Nachrichten

27.06.2021, 17:00 Uhr | CDU Stadtverband Hameln / PresseInformation
Hamelner CDU bestimmt Stadtratslisten
starke Mischung aus neuen und erfahrenen Kräften / Führungsanspruch im neuen Rat

Auf dem Meyerhof in Tündern bestimmte der CDU Stadtverband Hameln am vergangenen Freitag seine Vorschlagslisten für die anstehenden Neuwahlen zum Hamelner Stadtrat. Halb unter freien Himmel und bei sommerlichen Temperaturen votierten die Mitglieder einstimmig für den vorgelegten Gesamtvorschlag, der auf eine starke Mischung von neuen und erfahrenen Kräften setzt.

Die Spitzenkandidaten in den Hamelner Wahlbereichen
Hameln/Tündern -

„Unser Ziel ist nicht weniger, als dass wir die Ratswahlen erfolgreich bestehen und mit einer starken Fraktion unserem Oberbürgermeister Claudio Griese zur Seite stehen wollen,“ erklärt Hamelns CDU-Vorsitzender Michael Vietz und unterstreicht: „Wir wollen die führende Kraft im neuen Rat sein“.

Mit ihren 54 Kandidatinnen und Kandidaten will die Union nun um das Vertrauen der Hamelnerinnen und Hamelner werben. Es seien Bewerberinnen und Bewerber aus allen Regionen der Stadt sowie aus allen Lebensbereichen. „Wir sind überzeugt, dass diese engagierten Bürgerinnen und Bürger mit ihrer Persönlichkeit und ihrem Engagement Hamelns Wählerschaft von sich überzeugen werden,“ so CDU-Fraktionsvorsitzende Birgit Albrecht. „Und die ab Herbst eine erfolgreiche Arbeit im Interesse unserer Stadt leisten werden.“

Schon jetzt ist klar, dass folgende Ratsmitglieder nicht mehr im neuen Rat sitzen werden, da sie im Vorfeld auf eine erneute Kandidatur verzichtet haben: Petra Grote- Bölk, Lars Kocea, Karsten Meyerhoff und Daniel Schimanski. „Wir danken ihnen für ihren langjährigen und intensiven Einsatz für die Hamelner Bürgerinnen und Bürger,“ so Vietz.

Mit folgenden Spitzen geht die Hamelner CDU ins Rennen um die Wählergunst in den einzelnen Wahlbereichen:
Wahlbereich I (Innenstadt, Klütviertel, Halvestorf, Haverbeck): Thorsten Sander, Dirk Hothan und Carsten Dreier
Wahlbereich II (Nordstadt, Hohes Feld, Wehrbergen): Gerhard Paschwitz, Dr. Hanns Martin Lücke, Petra Uhlit
Wahlbereich III (Schöt, Basberg, Sünteltal): Birgit Hart, Martin Brüggemann, Roman Bossauer
Wahlbereich IV (Rohrsen, Afferde, Hilligsfeld, Hastenbeck): Birgit Albrecht, Jobst-Werner Brüggemann, Gerd-Wolfgang Beck
Wahlbereich V (Südstadt, Tündern): Thilo Meyer, Murat Bas, Carola Hinrichs-Leiseberg
Wahlbereich VI (Klein Berkel, Wangelist, Klüthang): Uwe Burhenne, Timo Drollinger, Ruth Tommes

Kommentar schreiben

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon